Twitter

None Hotel Silberkönig - Hotelblog Schwarzwald Hotel Silberkönig

Erneut als Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland ausgezeichnet

Wir wurden erneut als "Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland" ausgezeichnet.  Wandern wird immer mehr zum Trend. Es hält den Körper fit und bietet gleichzeitig Naturgenuss. Wenn Ihnen dieses Schild "Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland" entgegenprangt, dann können Sie sicher sein, dass Wandergäste hier besonders willkommen sind. 
ZweiTälerLand Tourismus Geschäftsführerin Ulrike Schneider und ihre Nachfolgerin Nicola Kaatz freuten sich, den Geschwistern Patricia & Manuel Birmelin vom Schwarzwald-Hotel Silberkönig Ringhotel in Gutach-Bleibach dieses Zertifikat erneut überreichen zu können. Das offizielle Gütesiegel des Deutschen Wanderverbandes, dass ZeitTälerLand Tourismus in Zusammenarbeit mit der Schwarzwald Tourismus GmbH verleiht, zeichnet Betriebe aus, die sich umfassend auf die Bedürfnisse der Wanderer eingestellt haben.
Weiterlesen

NEU *** Sunrise BBQ im Silberkönig *** NEU

Lassen Sie das Wochenende gemütlich ausklingen und genießen Sie unser Sunrise BBQ
an einem lauen Sonntagabend auf der Terrasse mit Blick ins schöne Elztal.
 
Sonntags ab 17 Uhr vom 16.6. - 8.9.2019. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.
 
Reservieren Sie Ihren Tisch unter 07685/701-0.
 
Wir freuen uns auf Sie!
 
❤️lichst, Ihre Familie Birmelin & die Silberkönige 
Weiterlesen

Varta

Wir freuen uns sehr über die Empfehlung 2019!
Weiterlesen

Von Kopf bis Fuß verwöhnt!

Neue Massage- und Kosmetikangebote in der "Ölberg Grotte Loculi sani". Unsere Maseurinnen und Kosmetikerinnen begrüßen Sie herzlich!

Gönnen Sie sich eine Behandlung mit exklusiven Produkten. Ein besonderes Erlebnis für Körper, Geist und Seele. Vereinbaren Sie Ihre persönliche Wohlfühl-Auszeit, ob als Hausgast oder Tagesgast.

Weitere Infos:    hier klicken  

 

Herzlichst, Ihre Familie Birmelin

Weiterlesen

Echt HeimatGenuss erleben - Tischrunde der Ringhotels

Die Ringhotels setzen auf ein neues Konzept für alle Reisenden: die Tischrunde. Wer möchte, kann sich abends an einen gemeinsamen Tisch mit anderen Gästen setzen und den Abend in geselliger Runde verbringen.

Viele Ringhotels verwöhnen ihre Gäste mit einer regional gehobenen Küche und sorgsam dazu ausgewählten Weinen, teils sogar aus eigenem Anbau. Doch echter Genuss und das Gefühl von Heimat stellen sich erst richtig ein, wenn man nette Gesprächspartner am Tisch hat, mit denen man sich austauschen kann.

„Positive Gefühle können am besten über zwischenmenschliche Kommunikation erzeugt werden. Das hat uns den Anstoß für die Idee einer Tischrunde gegeben. Zusammen schmeckt es halt einfach besser“, erläutert Susanne Weiss, die Idee hinter der Tischrunde. Die dafür vorgesehenen Tische sind in den Ringhotels mit einem eigens dafür entworfenen Tischaufsteller gekennzeichnet. 

Ein zwangloses Get-Together

Das neue Konzept der Ringhotels ist wie eine Art Stammtisch, nur umgekehrt: Wo in den alten Gaststätten stets ein Tisch für die Alteingesessenen reserviert ist, an dem fremde Gäste nicht willkommen sind, lädt die Tischrunde in den einzelnen Ringhotels explizit dazu ein, sich an einen gemeinsamen Tisch mit anderen Reisenden zu setzen. Ziel der neuen und einzigartigen Initiative ist es, Privatreisende oder Geschäftsreisenden ein freiwilliges Get-together zu ermöglichen. Niemand muss, jeder darf sich dieser Runde anschließen!

Nehmen Sie Platz an unserem Tisch im Herrgottswinkel.

Wir freuen uns auf Sie!

Weiterlesen
 
weiter
123456
Zum Seitenanfang