Twitter

Dezember 2016

Silvesterball "Sagenhafte Augenblicke" - nach der Sage vom Silberkönig

Nachfolgend einige Impressionen...

Viel Spaß beim Stöbern!

Weiterlesen »

Jahresziel-Meeting der Abteilungsleiter

Unser diesjähriges Jahresziel-Meeting führte uns zu unseren tollen Kollegen Familie Gehr in die Kreuz-Post Hotel-Resturant-Spa nach Burkheim. Dort planten, budgetierten, kalkulierten wir zusammen mit unseren Abteilungsleitern und kamen mit vielen neuen Ideen für das kommende Jahr im Gepäck zurück. Wir haben uns bei Familie Gehr sehr wohlgefühlt und wurden rundherum verwöhnt. 
Weiterlesen »

Warten auf den Nachtwächter...

Ritterlich ging es zu, als wir durch Lazarus von Schwendi, Reichsfreiherr von Hohenlandsberg, in seinem Schwendi-Keller in Burkheim anlässlich unserer Weihnachtsfeier am Mittwoch mittelalterlich begrüßt wurden. Dort warteten wir bei stimmungsvollem Kerzenlicht an der Rittertafel auf den "Nachtwächter". Nach der zeremoniellen Händewaschung und der Begrüßung mit Tokayerwein, wurde uns die Trinkordnung vermittelt. Diese nahmen wir bei Griebenschmalz auf Weißbrot interessiert zur Kenntnis. Ob sich alle daran halten werden, war zu diesem Zeitpunkt noch ungewiss... Nach dem Lied vom braven Lazarus und einigen Erzählungen über die heilige Hildegard von Bingen, wurde uns bei Wasser und Rotwein (Burkheimer Nachtwächter Spätburgunder Barrique) das zünftige Vesper "Ritterzipfel" serviert. Somit gingen wir gestärkt in den ritterlichen Wettkampf, welcher zugleich folgte. Alle kämpften tapfer, wobei nur 3 in den Endkampf kommen konnten. Als Sieger stellte sich unser Bernhard heraus, welcher von Lazarus von Schwendi, zum "Ritter Sport" geschlagen wurde. Es ist uns eine Ehre, einen Adeligen in unseren Reihen zu wissen. Mit einem Burgemer Heimatlied fand der erste Teil des Spectaculums seinen Abschluss. Daraufhin ging es mit dem Nachtwächter auf einen nächtlichen Rundgang durch Burkheim. An dieser Stelle ein recht herzliches Dankeschön an Herrn und Frau Kromer vom Schwendi-Keller Burkheim für die hervorragende Bewirtung, den schönen Abend und die jahrelange hervorragende Zusammenarbeit. Ebenso ein großes Dankeschön an den Nachtwächter und den netten Busfahrer der Firma Rother in Waldkirch, welcher uns wieder sicher nach Hause brachte.
Weiterlesen »

Monats-Event wird zum Wochen-Event

Nach unserem gestrigen Nikolaus-Brunch, lies ein Teil unseres Teams die Woche gemütlich mit einem Racletteabend ausklingen. Mit viel Spaß und guter Laune wurde liebevoll der Tisch gedeckt und die Zutaten vorbereitet. Zu später Stunde wurde in der Kegelbahn zum sportlichen Teil übergegangen. Der Monats-Event wird zum Wochen-Event... Schön war´s!
Weiterlesen »
 
weiter ›
12
Zum Seitenanfang